Technik und Funktion

Windrichtungsgeber

  • zur Erfassung der horizontalen Windrichtung.
  • Windfahne aus stabilem Kunststoff, Elektronik in witterungsbeständigem Aluminiumgehäuse, Drehmechanik in Gleitlagern geführt.
  • Ein Speziallabyrint verhindert zuverlässig und ohne Reibung das Eindringen von Wasser.
  • Mit elektronisch geregelter Heizung für den Winterbetrieb, um das Einfrieren der Lager und der äußeren Rotationteile zu verhindern.

Windgeschwindigkeitsgeber

  • zur Erfassung der horizontalen Windgeschwindigkeit.
  • Schalenstern aus stabilem Kunststoff, Elektronik in witterungsbeständigem Aluminiumgehäuse, Drehmechanik in Gleitlagern geführt.
  • Ein Speziallabyrint verhindert zuverlässig und ohne Reibung das Eindringen von Wasser.
  • Mit elektronisch geregelter Heizung für den Winterbetrieb, um das Einfrieren der Lager und der äußeren Rotationteile zu verhindern.

Kleines Glossar wichtiger Begriffe der Meteorologie