Technik und Funktion

  • Messung der Strömungsgeschwindigkeit in Luft.
  • Die Messung mit dem Flügelradanemometer ist in der Praxis unabhängig von Umgebungsparametern wie Druck, Temperatur, Dichte, Feuchtigkeit.
  • Kompakte Bauform, besonders geeignet für mobile Messungen in der Klima- und Lüftungstechnik.
  • Strömungstechnisch optimierte Form des Messkopfes, ge-schützte Lagerungen.
  • Bei den Ausführungen mit Schnappkopf kann der Messkopf im Servicefall einfach ausgewechselt werden.
  • ALMEMO® D6-Stecker mit hochauflösender Frequenzmessung.
  • 1 Messkanal ist programmiert (ab Werk): Strömungs-geschwindigkeit (m/s, v).

Grundlagen zur Messung der Luftströmung