ALMEMO® Messtechnik in Pharma-Industrie und Medizintechnik

Start Merdizin

ALMEMO® Messdatenerfassung unter Beachtung von CFR 21 Part11

Speziell im Bereich der Pharma-Industrie und Medizintechnik gelten erhöhte Anforderungen an die Genauigkeit und Zuverlässigkeit gewonnener Messdaten. Zur Sicherung der Qualität und Kontrolle erfüllt ein Überwachungssystem mit ALMEMO® Datenloggern die Anforderungen unter Beachtung der Vorschrift nach CFR 21 Part11. Regelmäßige Anpassungen der Richtlinien erfordern eine möglichst flexibel einsetzbare Messtechnik. Die fortlaufende Entwicklung der ALMEMO® Technologie mit intelligenten Anschlusssteckern wird diesem Prozess gerecht. So entspricht die neue ALMEMO® D7 und D6 Digitaltechnologie der Industrie 4.0 und dient zur Digitalisierung von Sensoren. Diese Digitalisierung ermöglicht eine deutlich vereinfachte Handhabung im Bezug auf Kalibrierung und Rekalibrierung der Messtechnik und bietet eine hohe Flexibilität im täglichen Einsatz. Zur Rekalibrierung werden nur die Sensoren benötigt und nicht das ganze Messsystem.

Überwachung und Klimamonitoring

In der Pharmaindustrie und Medizintechnik ist das Mapping im Prozess oder der Daten zur wichtigen Komponente im Zulassungsverfahren der Anwender geworden. Zudem sind die Raumüberwachung sowie einfache Messungen an einem Produkt gefragter denn je.

Mehr erfahren

Anwendungen in Forschung und Entwicklung

Wie verhält sich die Medikamentenverpackung unter UV Bestrahlung? Welche Temperatur erreicht das Endoskop tatsächlich? Unterschiedlichste messtechnische Anforderungen begleiten den Alltag in der Forschung und Entwicklung im Bereich der Medizintechnik und Pharmaindustrie.

Mehr erfahren

Dokumentieren und Validieren

Mit der Übertragung der Messwerte der ALMEMO® Datenlogger auf den PC ermöglicht die Software WinControl eine vielfältige Darstellung der Messwerte sowie das Archivieren der Daten und das Erzeugen von Ereignisprotokollen.

Mehr erfahren

Einsatzmöglichkeiten der ALMEMO® D7 und D6 Digitaltechnologie

Die Digitalisierung der Sensoren gemäß Industrie 4.0 ermöglicht es Sensoren und Messgerät in Bezug auf eine rückführbare Kalibrierung getrennt zu betrachten. Jeder Sensor bildet eine abgeschlossene Messkette. Die Anbindung von Fremdgeräten an ALMEMO® und die Digitalisierung analoger Sensoren sind weitere Einsatzgebiete der ALMEMO® Digitaltechnologie.

Mehr erfahren

Kalibrierservice nach DAkkS DIN EN ISO / IEC 17025:2018

Der AHLBORN Kalibrierdienst bietet DAkkS Kalibrierungen und Werkskalibrierungen für ein weites Spektrum der von ALMEMO® Messgeräten erfassbaren Messgrößen.

Mehr erfahren